Sport & Aktivitäten







Die strategische Position des Hotels gestattet es den Gästen, die Schönheiten von Gressoney La Trinité voll und ganz zu genießen. Das Aostatal bietet Profi- und Freizeitsportlern gleichermaßen verschiedenste Lösungen und Aktivitäten sowohl im Sommer als auch im Winter.
Von entspannenden Wanderungen und erholsamen Spaziergängen bis zur Skipiste. So können sie diese zauberhaften Orte erleben und erkunden.
Ferner gibt es in der Nähe des Hotels: Golfplatz (5 km Entfernung), Tennisplatz (0,5 km), Fitnesscenter (5 km), Angeln (0,5 km), Hallenbad in der Saison (5 km) und Squash (5 km).


Winter


Die Wintersaison ist die Königin von Gressoney La Trinité. Ihr König ist das Skigebiet Monterosa Ski, ein regelrechtes Paradies, das sich über drei Täler (Gressoney, Ayas und Alagna) und insgesamt 200 km erstreckt. Dabei handelt es sich um eines der renommiertesten Skigebiete der Alpen: die Pisten für Abfahrtsski und Snowboard sind durch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade gekennzeichnet und eignen sich für jeden Skifahrer, vom Anfänger bis zum Leistungssportler. Die Skischulen von Gresssoney organisieren Kurse für jedes Niveau. Wer den besonderen Adrenalin-Kick liebt, kann sich an einen Bergführer wenden, um die Emotionen von Freeride und Heliskiing in voller Sicherheit zu entdecken. Den Langlauffans werden zahlreiche Loipen in wundervoller Landschaft geboten.
Nicht nur Ski (Abfahrt und Langlauf) und Snowboard, das Tal bietet noch weitere interessante Aktivitäten wie Tourenskifahren, Schneeschuhwandern, Nordic Walking und Eisklettern.

Sommer


Bild nicht gefunden

Der Sommer kleidet sich in bunt schillernde Gewänder und bietet eine breite Palette an Sport- und Freizeitaktivitäten für jedermann: von den Kleinsten bis zu Senioren, vom Anfänger bis zum Experten. Das Tal von Gressoney  La Trinité ist Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen zu den bedeutendsten Gipfeln des Monte Rosa. Aber es wird nicht nur gewandert: Gressoney  ist Terrain für unzählige Sportarten: Mountain-Bike, Klettern, Golf, Alpinismus, Tennis, Nordic Walking, Angeln und Reiten.


Für die Kleinen 


Gressoney La Trinité widmet den kleinen Besuchern besondere Aufmerksamkeit. Dank der Zusammenarbeit zwischen dem Fremdenverkehrsverein Gressoney Monterosa und der Skischule Gressoney Monterosa ist das neue Projekt Kinderheim "SCHNEEFLOCKE” im Ortsteil Staffal 14 entstanden, mit einem speziellen Betreuungsangebot für Kinder ab zwei Jahren.

Dank der Mitarbeit qualifizierter Erziehungsfachkräfte bietet das Kinderheim einen soziologisch erzieherischen Freizeitservice mit flexiblen und differenzierten Lösungen für die Bedürfnisse der Familien, die beschlossen haben, ihren Urlaub in unserem alten Dorf zu verbringen. Die kleinen Urlauber können hier neues lernen und sich mitten unter Spielen, Lächeln und Aktivitäten im Schnee vergnügen und neue Freundschaften knüpfen.

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.